Die Yachtmaster License for Operaters of Pleasure Craft

Muster

Wir sind eine vom Staat Österreich anerkannte Prüfungsorganisation mit der Genehmigungsnummer: BMVIT-555.918/0002 – IV/W1/2017  DVR0000175

Unsere Lizenzen sind nach der UN Resolution 40 vom 16.10.1998

(SeeSchFG § 15 Abs. 1) international gültig

Der Verband

Der OÖPVS führt Küstenpatent-Prüfungen für alle Fahrtbereiche für Segel- und Motoryachten durch.

Der Wirkungsbereich des OÖPVS ist ganz Österreich. Alle gemeinnützige Vereine, gewerbliche Bildungsstätten und sonstige Personen können bei uns Prüfungen für Hochseepatente (FB 1 bis 4 Motor und Segeln) beantragen bzw. mit den PrüferInnen vereinbaren.

Nach erfolgreicher Prüfung bekommen Sie die Yachtmaster-License for Operators of Pleasure Craft (YL) ausgestellt.

Praxisprüfungen werden mit höchstens sechs Kandidaten auf vollständig ausgerüsteten (GPS, Radar, GMDSS-Funk) Segelyachten oder Motoryachten durchgeführt.

Prüfungstermine auf Anfrage.

Prüfungen für den Fahrtbereich 4 (FB-IV, für die unbeschränkte Fahrt auf den Weltmeeren) müssen gesondert organisiert werden. Die Praxisprüfung findet in Gewässern mit speziellen Anforderungen statt.


Unsere Prüfer:


Friedrich Bauer

Neuhofenstrasse 30
4810 Gmunden
Tel: +43 664 2310664
e-mail: friedrich.bauer@ooepvs.at

FB-I, FB-II, FB-III, FB-IV

Prüfer Nr.: 1

Thomas Mayerhofer

Oberhartstrasse 5
4600 Wels
Tel: +43 676 4000961
e-mail: thomas.mayerhofer@ooepvs.at

FB-I, FB-II

Prüfer Nr.: 2

Robert Michl

Leopoldauerstraße 66/39
1210 Wien
Tel: +43 664 5356933
e-mail: robert.michl@ooepvs.at

FB-I, FB-II, FB-III

Prüfer Nr.: 3

Erhard Nöstlinger

Wildgansstrasse 31
4050 Traun
Tel: +43 650 6906247
e-mail: erhard.noestlinger@ooepvs.at

FB-I, FB-II, FB-III, FB-IV

Prüfer Nr.: 4